Tel. +41 (0)61 826 96 96 

Für Sie im Einsatz

Lackkunde

In diesem Bereich finden Sie Erklärungen von Begriffen und Fremdwörtern rund um das Thema Lackierung.

Bitte klicken Sie auf einen der untenstehenden Begriffe.

Search for glossary terms (regular expression allowed)
Beginnt mit Enthält Exakter Begriff
Term Definition
MAK-Werte

Abkürzung für maximale Arbeitsplatz-Konzentration von Gasen, Dämpfen und Stauben am Arbeitsplatz, z.B. Lösemitteldämpfe in und um Spritzkabinen.

MAK-Werte Liste

Die MAK-Werte-Liste ist eine Auflistung der maximalen Arbeitsplatzkonzentration vieler Stoffe. Soweit die Konzentration eines Stoffes am Arbeitsplatz einen vorgegebenen MAK-Wert nicht überschreitet, ist nach dem Stand der Technik eine Gesundheitsgefährdung nicht gegeben.

Merkblätter

Merkblätter und Verarbeitungshinweise sind nach dem jeweiligen Stand der Technik erstellt. Sie gelten für den Normalfall und sollen beraten. Bei der Vielzahl der Verwendungszwecke und Arbeitsbedingungen können im Einzelfall jedoch abweichende Arbeitsverfahren zweckmäßig sein, was der Verarbeiter prüfen muss. Eine Haftung für etwaige, aus solchen Empfehlungen resultierende Fehlergebnisse kann deshalb vom Lackhersteller nicht übernommen werden. Empfohlen wird, innerhalb eines Lackiersystems die in den Merkblättern vorgeschlagenen Produkte eines Herstellers zu verwenden.

Mindestfilmbildtemperatur

Die Temperatur, die bei der Verarbeitung und Trocknung von (MFT) Wasserlacken mindestens eingehalten werden muss, damit ein kompakter Lackfilm gebildet wird.

Monomer

Einzelmoleküle, die durch chemische Reaktion zu Grossmolekülen zusammengefügt werden können, den Polymeren. Gleiche Moleküle ergeben Homopolymere, verschiedenartige Mischpolymere.

Branchenevent 2016

Im Oktober 2016 findet wieder das Branchenevent in Langenthal statt.
read more...

Soziale Netzwerke

Newsletter